WiFiTalkie

WiFiTalkie 1.0

Sprechfunk auf dem Palm via WLAN und VoIP

WiFiTalkie verwandelt Palms mit WLAN in eine Art Walkie-Talkie. Die Software greift für Sprachübertragungen zwischen zwei oder mehr Nutzern auf bewährte Voice-over-IP-Technik zurück. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

WiFiTalkie verwandelt Palms mit WLAN in eine Art Walkie-Talkie. Die Software greift für Sprachübertragungen zwischen zwei oder mehr Nutzern auf bewährte Voice-over-IP-Technik zurück.

Damit WiFiTalkie Sprechverbindungen zwischen mehreren Geräten aufbauen kann, müssen die Gesprächsteilnehmer neben WiFiTalkie mit dem gleichen WLAN-Router, AdHoc-Netzwerk oder direkt mit dem Internet verbunden sein. Im Konfigurationsmenü stellt man die für den Verbindungsaufbau notwendigen Parameter wie Sendername und Übertragungsqualität ein.

Gesprächspartner im gleichen Netzwerk findet die Software mit einem Klick auf die Schaltfläche Scan. Da WiFiTalkie mit dem so genannten Full-Duplex-Verfahren arbeitet, kann man wie bei normalen Telefonaten zur gleichen Zeit sprechen und die Gegenseite hören. Zudem unterstützt die Software Konferenzschaltungen mit mehreren WiFiTalkie-Nutzern. Zusätzliche Gimmicks wie Tonbestätigungen nach jeder Nachricht oder künstliche Hintergrundgeräusche während Sprechpausen sollen das Walkie-Talkie-Feeling noch authentischer machen.

FazitWiFiTalkie verwandelt WLAN-fähige Palms tatsächlich in eine Art Sprechfunkgerät. Alles in allem ist die Software eher Spielerei als ernsthafte Anwendung. Zwar funktionieren Sprachverbindungen mit WiFiTalkie tadellos, mit dem von Festnetz- oder Mobiltelefonaten gewohnten Komfort kann die Software aber bei weitem nicht mithalten.

WiFiTalkie

Download

WiFiTalkie 1.0